Lernprogramm Tastaturschreiben

Das Lernprogramm zum Tastaturschreiben 

Ein Lernprogramm Tastaturschreiben eignet sich für alle, die Zeit beim Schreiben ihrer Texte und Dokumente sparen wollen, die ihre Arbeit effektiver und stressfreier und ohne Suche der Tasten auf er Tastatur bewältigen möchten, die ihre Konzentration steigern möchten, die ihre Produktivität erhöhen und professionell auftreten wollen oder für diejenigen, die die ihre eigene Leistung sowie die ihrer Angestellten messen möchten. Lernprogramme zum Tastaturschreiben sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Als Software oder online bieten sie die Möglichkeit, das Tempo, die Bearbeitungszeit sowie die Fehlerquote individuell und entsprechend der eigenen Fertigkeiten einzustellen. Durch viele Lektionen, Fingerübungen und Diktate werden das Kennen und Beherrschen der Tastatur sowie die Schreibgeschwindigkeit kontinuierlich gesteigert.

Grafische Darstellungen der Tastatur, farbliche Unterlegungen der Tasten oder die Möglichkeit, akustische Signale wie ein Metronom zuzuschalten, erleichtern das Lernen und Üben ebenso wie „Belohungen“ in Form von Spielen oder Entspannungsübungen. Ausführliche Auswertungen und Statistiken über die Fehlerquote insgesamt und das Aufzeigen der Tasten, die die meisten Fehler verursacht haben, ermöglichen ein gezieltes Üben.

Übersichtliche Gliederungen und die Einteilung in logisch aufeinander abgestimmte Kapitel unterstützen dabei die Möglichkeit der gezielten Wiederholung in beliebiger Anzahl. Kontrollfunktonen, wie viele Anschläge pro Minute geschafft wurden sowie Diagramme dokumentieren den Lernfortschritt.

Zudem bieten Lernprogramme die Möglichkeit, die Tastatur der deutschen, schweizerischen oder englischen Tastenbelegung anzupassen oder trainieren gezielt einzelne Bereiche der Tastatur wie etwa den numerischen Block.Gleichzeitig werden durch Tastaturschreiblernprogramme zwei weitere Aspekte trainiert. Zum einen ist dies die Rechtsschreibung, da durch das Schreibtraining nicht nur die Schnelligkeit, sondern auch die korrekte Schreibweise geübt wird. Zum anderen werden Fremdsprachenkenntnisse aufgefrischt, da viele Lernprogramme auch das Erstellen von Texten und Dokumenten in den gängigsten Fremdsprachen wie englisch, französisch, spanisch oder italienisch unterstützen.

 

Mehr Tipps, Software und Ratgeber zum Lernen und Thema Bildung:

 

Teilen:

Kommentar verfassen