ABC Lernprogramme

ABC Lernprogramme 

Das ABC ist die Grundlage jeder Sprache, denn jedes Wort setzt sich aus Teilen des Alphabetes zusammen. Schon für die Kleinsten werden Lernprogramme angeboten, die in Buchform oder als Software spielerisch an das ABC heranführen. Durch Bilder oder Grafiken, Lieder oder Spiele werden die einzelnen Buchstaben erkannt und allmählich zu einfachen Wörtern zusammengesetzt. Derartige Programme fördern nicht nur die Konzentration, Sprach- und Ausdrucksfähigkeit, sondern bereiten auf den bevorstehenden Schulalltag vor.

Lernprogramme für Schulkinder unterstützen dabei, das Erlernte zu festigen, mit Spaß zu Hause zu üben und  erleichtern die Hausaufgaben. Solche Programme, die als Software oder zum Download online zur Verfügung stehen, regen spielerisch und ohne Druck zur Benutzung des ABCs ein.

Audiodateien lesen den Kindern Wörter vor, die dann im Anschluss getippt werden oder die Kinder können ihre eigenen Wörter kreieren und sich die Schreibweise erklären lassen. Mittels Statistiken und Lösungsvorschlägen werden die Wörter solange geübt, bis sie richtig sitzen. Das Auffüllen von Lückentexten ist ein probates Mittel, um sich den sicheren Umgang mit Buchstaben einzuprägen. Auch hier werden gerne kurze Spiele als Belohung eingesetzt.

Lernprogramme für Eltern unterstützen diese dabei, ihren Kindern den Zugang zu Sprache, dem Schreiben und dem Lesen zu erleichtern, ihnen hilfreich mit Fragen und Antworten zur Seite zu stehen und interessante Methoden zu entwickeln, die die Kinder zum Lernen motivieren.

ABC Lernprogramme sind jedoch auch für diejenigen empfehlenswert, die eine Sprache neu erlernen möchten. Da unterschiedliche Sprachen auch unterschiedliche Buchstaben benutzen, erleichtern ABC Lernprogramme für Erwachsene das Gefühl für die Wortzusammensetzung und erleichtern den Zugang besonders zu den Sprachen, die völlig fremde Zeichen benutzen, wie etwa Chinesisch oder Russisch. Therapiebegleitend werden Lernprogramme für Legastheniker eingesetzt, die aufgrund ihrer Lernschwäche dem Stoff nur in ihrem, verlagsamten Tempo folgen können. Auch in der Logopädie erweisen sich Lernprogramme als hilfreich, indem sie spielerisch die Angst vor problematischen Buchstaben nehmen.

Mehr Tipps, Software und Ratgeber zum Lernen und Thema Bildung:

 

 

Teilen:

Kommentar verfassen