Lernprogramme Formeln

Lernprogramme für Formeln 

Formeln sind weit mehr als irgendwelche Reihungen von Symbolen. Sie stellen vielmehr mit Hilfe von Symbolen, Buchstaben und Zeichen sowie mathematischen Verknüpfungszeichen Gleichungen dar, die mathematische oder physikalische Gesetzmäßigkeiten beschreiben.

Zugleich finden Formeln in der chemischen Zeichensprache Verwendung. Ein Lernprogramm Formeln nennt also nicht nur irgendwelche Gleichungen, die dann auswendig gelernt werden, sondern erläutert und erklärt und bildet die Grundlage für viele Bereiche.

Mathematische Berechnungen in Algebra, Geometrie, Trigonometrie oder Stereometrie wären ohne Formeln ebenso undenkbar wie die Physik oder Chemie. Lernprogramme in Buch- oder Lernkartenform sind gut dazu geeignet, sich die wichtigsten Formeln einzuprägen, abzurufen und dienen im Anschluss als nützliches Nachschlagewerk. Lernprogramme als Software oder online bieten zusätzlich die Möglichkeit und den Vorteil, die Formeln in praktischen Übungen und Aufgaben anzuwenden und das Verständnis zu überprüfen.

Abgestimmt auf die jeweilige Schulart und Stufe verschaffen entsprechende Lernprogramme einen Überblick über das notwendige Wissen und können dort unterstützend eingesetzt werden, wo Nachholbedarf besteht.

Lernprogramme, die für Berufsschüler, Schüler der Mittel- und Oberstufe, Studenten oder Berufstätige entwickelt wurden, bearbeiten den entsprechenden Lehrstoff oder fachbezogene Themen. So behandeln Lernprogramme im Bereich Mechanik Formeln für Berechnungen von Statik, Dynamik, Fluidmechanik, Hydraulik oder zur Festigkeitslehre, während Lernprogramme für den Bereich Chemie Formeln der organischen und anorganischen Chemie, vom Atombau, chemischen Bindungen und chemischen Reaktionen, der Elemente oder organischen Verbindungen ins Visier nehmen.

Für alle, die sich nicht mit mathematischen, chemischen oder physikalischen Formeln beschäftigen müssen, sind Lernprogramme hierzu sicher wenig interessant, auch wenn sie eine gute Möglichkeit sind, sein Wissen aufzufrischen. Der Handel bietet jedoch auch Lernprogramme für Formeln an, die sich auf Computerprogramme, wie etwa Excel beziehen. Hier werden Lösungen und Anwendungen erarbeitet, die unter Zuhilfenahme von Formeln und Matrixformeln zum gewünschten Erfolg führen.

 

Mehr Tipps, Software und Ratgeber zum Lernen und Thema Bildung:

 

 

Teilen:

Ein Gedanke zu „Lernprogramme Formeln“

  1. Ich finde die Formellernprogramme auch super hilfreich. Mathe ist nicht so ganz mein Gebiet und einfaches Auswendiglernen aus den Büchern und Formelsammlungen bringt nicht so viel, wenn man den Sinn der Formeln nicht nachvollziehen kann.

Kommentar verfassen