Karteikarten Lernprogramme

Karteikarten Lernprogramme 

Das Lernen mit Karteikarten ist ein beliebte und effektive Form sich Dinge einzuprägen. Durch das Erstellen der Karteikarten wird ein erstes Einprägen erreicht, durch gezieltes Wiederholen das Langzeitgedächtnis erreicht. Zudem bieten Kartekarten den Vorteil eines guten Überblickes, denn gelernte Inhalte können weggelegt und schwierige Inhalte gezielt bearbeitet werden.

Der Aufbau von Karteikarten ähnelt sich meist: auf der Vorderseite wird der Lerninhalt, also die Vokabel oder eine Abbildung dargestellt, auf der Rückseite die Lösung. Somit wird der zu lernende Stoff nicht nur kompakt, sondern auch übersichtlich dargestellt. Karteikarten Lernprogramme arbeiten auf unterschiedliche Weise und mit verschiedenen Methoden. Während einige Programme wie klassische Vokabeltrainer aufgebaut sind, arbeiten andere Programme nach dem Frage-Antwort-Prinzip, also eher in Spiel- und Quizform.

Als Software oder online bieten sie den Vorteil, die Karteikarten sowohl am Bildschirm zu bearbeiten als auch ausdrucken zu können. Durch die Möglichkeit, die Karten nicht nur selbst zu lesen, sondern vom Computer vorlesen zu lassen, wird sowohl die Lernmethode der Sehens als auch des Hörens ermöglicht. Vorgefertigte Karteikartensysteme vermitteln in ausgereifter und erprobter Form, um das Einprägen so effektiv, schnell und unterhaltsam wie möglich zu gestalten.

 

 

Individuell angepasste oder selbstverfasste Karteikarten sowie die Erweiterung oder das Editieren des Programms führen zu einer Abstimmung auf die jeweiligen Bedürfnisse des Lernenden.

Lernprogramme mit Karteikarten werden in großer Anzahl angeboten. Sowohl für Schüler, denen das Lernen bestimmter Begriffe erleichtert werden soll, als auch begleitend zur Vorbereitung auf Prüfungen in speziellen Gebieten. Lernprogramme eigenen sich jedoch nicht nur zum Lernen, sondern sind ideale Nachschlagewerke. 

Weitere Lernprogramme beschäftigen sich weniger mit dem Lernen an sich, als vielmehr der Herstellung von Karteikarten. Durch verschiedenste Grafikvorlagen und Schriftarten können beispielsweise Lehrkräfte den Unterrichtsstoff  für ihre Schüler aufarbeiten. Aber auch Büroangestellte erlernen ein wirkungsvolles Ablagesystem für relevante Informationen oder zu Speicherung von Daten.

Mehr Tipps, Software und Ratgeber zum Lernen und Thema Bildung:

 

Teilen:

Kommentar verfassen