Schlechtes Schulzeugnis: Ein kleiner Ratgeber für die Eltern

Schlechtes Schulzeugnis: Ein kleiner Ratgeber für die Eltern

Es gibt nur wenige Themen, die regelmäßig für so viel Gesprächsstoff in der Familie sorgen wie die Schule und die Noten. Vor allem wenn die Schulnoten schlechter werden und das Zeugnis eher bescheiden ausgefallen ist, sehen die Eltern oft Handlungsbedarf.

Schulzeugnis schlecht

Allerdings bringen irgendwelche Schnellschüsse oder gar Strafen niemanden weiter. Das heißt natürlich nicht, dass es den Eltern egal sein sollte, wie sich ihr Nachwuchs in der Schule macht. Nur kommt es eben auf die richtige Reaktion an.

Hier ist ein kleiner Ratgeber für die Eltern,
wenn ihrem Kind ein schlechtes Schulzeugnis droht:

 

Eine Ehrenrunde als Chance?

Eine Fünf in Mathe, dazu noch eine Fünf Erdkunde – und schon ist die Versetzung ernsthaft gefährdet. Die genauen Regelungen dazu, wann ein Schüler ein Schuljahr wiederholen muss, sind je nach Bundesland und Schulform verschieden.

Schlechtes Schulzeugnis: Ein kleiner Ratgeber für die Eltern weiterlesen

Teilen:

6 Tipps für eine gelungene Buchvorstellung

6 Tipps für eine gelungene Buchvorstellung

Vor allem im Deutschunterricht stehen immer mal wieder Buchvorstellungen auf dem Programm. Schließlich verbindet eine Buchvorstellung gleich mehrere Lerninhalte miteinander: Der Schüler liest ein Buch.

Buchvorstellung

Er konzentriert sich auf die Inhalte und filtert die wesentlichen Informationen heraus. Dadurch übt er gewissermaßen sowohl eine Zusammenfassung und eine Inhaltsangabe als auch ein bisschen von einer Interpretation.

Die Vorstellung wiederum hält der Schüler als Vortrag vor der Klasse. Damit sind durch die Buchvorstellung auch die Themen Referat und Rhetorik abgedeckt.

6 Tipps für eine gelungene Buchvorstellung weiterlesen

Teilen:

7 Tipps für effektives Lernen

7 Tipps für effektives Lernen

Ob in der Schule, während der Ausbildung, im Beruf oder im Privaten: Das Lernen hört nie auf. Es gibt immer wieder Situationen, in denen es gilt, sich neues Wissen anzueignen, das vorhandene Wissen zu erweitern oder früheres Wissen aufzufrischen.

Effektives Lernen

Dabei sind kleinere Lernpakete oft kein Problem. Doch spätestens wenn viel Lernstoff ansteht, stellt sich die Frage, wie am besten und effektivsten gelernt werden kann.

Ein Patentrezept fürs Lernen gibt es nicht. Denn letztlich lernt jeder anders. Während der eine am besten lernt, wenn er die Inhalte vor sich sieht, kann sich ein anderer den Stoff besser merken, wenn er ihn hört.

7 Tipps für effektives Lernen weiterlesen

Teilen:

Die wichtigsten Infos rund ums duale Studium

Die wichtigsten Infos rund ums duale Studium

Wenn die Schulzeit allmählich ihrem Ende zugeht und das Abitur schon bald in der Tasche ist, stellen sich viele Schüler die Frage, ob es mit einer Ausbildung oder einem Studium weitergehen soll.

Doch die Entscheidung muss gar nicht unbedingt zwischen diesen beiden fallen. Denn es gibt noch eine dritte Möglichkeit: ein duales Studium.

Die wichtigsten Infos rund ums duale Studium weiterlesen

Teilen:

Studieren ohne Abitur?

Studieren ohne Abitur?

Nach ein paar Jahren im Berufsleben wächst mitunter der Wunsch, ein Studium anzufangen. Entweder, um die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern, oder um sich beruflich noch einmal komplett neu zu orientieren.

Vielleicht soll sich durch den späten Weg an die Uni auch ein Lebenstraum erfüllen. Aber geht das überhaupt? Vor allem, wenn gar kein Abitur vorhanden ist?

Studieren ohne Abitur? weiterlesen

Teilen: