Schreib-Lernprogramme

Schreib-Lernprogramme 

Bei Schreiblernprogrammen gilt zu unterscheiden, für welche Zielgruppe diese gedacht sind. So sind sowohl Schreibprogramme für Kinder erhältlich, die das Schreiben neu erlernen, für Personen, die zwar schreiben können, aber ihre Schreibsicherheit erhöhen und die Fehlerquote senken möchten und für professionelle Schreiber, die ihren Stil verfeinern, ändern oder für bestimmte Medien modifizieren möchten.

Lernprogramme als Software oder online für Schreibanfänger stellen zunächst die einzelnen Buchstaben vor. Durch zahlreiche Bilder, Spiele oder kurze Tests und Aufgaben werden so die Buchstaben schnell erkannt und können zu ganzen Wörtern zusammengesetzt werden. Sowohl Lerntempo als auch Lernziel können dabei individuell eingestellt werden, so dass das Lernen statt mit Leistungsdruck mit Spaß erfolgt.

Gerade für diejenigen, die unsicher beim Schreiben sind, stellen Lernprogramme eine hilfreiche Unterstützung da, da sie die Schreibsicherheit auf spielerische Art und Weise vermitteln, ohne dass der Lernende Angst haben muss, sich zu blamieren.

Durch statistische Auswertungen werden die Schwachstellen erkannt und können gezielt bearbeitet werden. Auch hier dienen Spiele, beispielsweise in Memory-Form, nicht nur zur Belohnung für erfolgreich abgeschlossene Kapitel, sondern auch zur Förderung der Konzentration und des Durchhaltevermögens. Lernprogramme für professionelle Schreiber sind zur Unterstützung vieler Berufe erhältlich, beispielsweise für Autoren, Drehbuchautoren, Texter, Redakteure, Journalisten oder Online-Texter. Neben den Grundmerkmalen der wichtigsten Literaturformen, einem Überblick über die Arbeitstechniken sowie zahlreichen Tipps und Tricks zur Förderung der Kreativität, werden abgestimmt auf die jeweilige Berufsrichtung konkrete Aspekte dazu vermittelt.

So werden Kinderbuchautoren dahingehend unterrichtet, die richtigen Worte und Themen für Kinder zu wählen, während Drehbuchautoren erlernen, wie erdachte Geschichten und Figuren lebendig werden. Während für Journalisten Recherche und die Anpassung des Schreibstils an vorgegebene Darstellungsformen im Vordergrund steht, gewinnen Online-Redakteure nicht nur das redaktionelle, sondern auch das technische und gestalterische Wissen für die Veröffentlichung ihrer Texte im Internet. Wie schreibt man richtig Briefe? Musterformulierungen und Vordrucke für Briefvorlagen auf https://www.briefvorlagen-papierformat.de/. 

Mehr Tipps, Software und Ratgeber zum Lernen und Thema Bildung:

Teilen:

Kommentar verfassen