Tastatur Lernprogramme

Tastatur Lernprogramme 

Eine Computertastatur dient zur Eingabe von Texten und Befehlen und ist in einen alphanumerischen Bereich mit Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen, einen numerischen Bereich mit Ziffern und einem Ziffernblock und in Funktionsbereiche unterteilt. Zudem enthält sie Tasten zum Einfügen, Löschen und zur Steuerung des Cursors. Einige Tastaturen enthalten außerdem Tasten, die zum direkten Zugriff auf Multimedia- und Internetfunktionen dienen. Grundsätzlich teilen sich die Tasten in Tasten, die Zeichen auf dem Bildschirm erzeugen und in Tasten, die zur Hilfestellung und für Zusatzfunktionen dienen. Tastatur Lernprogramme verfolgen zwei Ziele; zum einen den sicheren und gekonnten Umgang mit der Tastatur, zum anderen ein schnelles und effektives Bedienen der Tastatur.

Lernprogramme für Anfänger erläutern zunächst die grundlegenden Funktionen sowie die Anordnung und Bedeutung der einzelnen Tasten. Anhand praxisnaher Übungen werden Sinn und Funktion beispielsweise der F1- bis F12- Tasten, der Return- oder Strg-Taste veranschaulicht oder die Möglichkeit aufgezeigt, beim Booten des Computers Einstellungen mittels bestimmter Tastenkombinationen zu verändern. Lernprogramme, die sich auf das schnelle Tippen konzentrieren, bieten als Software oder online die Möglichkeit, diese Fähigkeit innerhalb kurzer Zeit und sehr effektiv zu erlernen.

Durch genaue Überwachungen der Anschläge wird die Geschwindigkeit und Genauigkeit beim Tippen überprüft, durch die Möglichkeit grafischer Darstellungen werden nicht nur die korrekte Fingerhaltung gezeigt, sondern auch statistische Auswertungen der Tippschwächen abgebildet.

Um die Geschwindigkeit zu testen und zu verbessern kommen unterschiedlichste Tastaturspiele zum Einsatz. Generell sind Tastatur Lernprogramme für alle geeignet, die sich mit dem Thema Computer beschäftigen. Sie ermöglichen das Erlernen zeit- und ortsungebunden und verhelfen zu einem zeitsparenden und unterhaltsamen Umgang mit dem Computer. Für diejenigen, die beruflich auf einen schnellen und korrekten Umgang mit der Tastatur angewiesen sind, stellen Lernprogramme eine gute Möglichkeit dar, nicht nur seine Kenntnisse aufzufrischen, sondern sich zudem weiterzubilden, denn durch diese Lernprogramme wird neben dem eigentlichen Lernziel nahezu nebenher die neue deutsche Rechtschreibung und Grammatik sowie das Tippen von Texten in den gängigsten Fremdsprachen geübt.

 

Mehr Tipps, Software und Ratgeber zum Lernen und Thema Bildung:

 

Teilen:

Ein Gedanke zu „Tastatur Lernprogramme“

  1. Also ich habe mal so ein Lernprogramm ausprobiert, fand es aber irgendwie nicht so gut. Ich schreibe relativ schnell, aber in einem eigenen System. Durch die vorgegebene Zuordnung von Fingern und Tasten habe ich im Endeffekt nicht nur viel langsamer getippt, sondern zudem auch noch mehr Fehler gemacht…

Kommentar verfassen