Chemie Lernprogramme

Chemie Lernprogramme

Chemie ist die Lehre von Stoffen und deren Aufbau, Verhalten und Umwandlung. Durch die enge Verwandtschaft zu anderen Wissenschaften wie etwa Biologie oder Physik ist eine klare Abgrenzung nicht immer möglich. Lernprogramme zu diesem Thema behandeln die Stoffe und ihre Eigenschaften, chemische Reaktionen und Bindungen, Grundgesetze und  Atommodelle, Ionen und Ionenverbindungen, Säure, Basen und Salze.

Durch das Erlernen der stofflichen Zusammensetzungen und deren Auswirkung auf die Natur werden chemische Reaktionen erkannt und naturwissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt. Zudem werden Zusammenhänge wie etwa Chemie und moderne Technik veranschaulicht.

Angepasst an die jeweilige Schulstufe, das Studium oder das Berufsbild gibt es spezielle Programme, die Fachgebiete wie die Organische Chemie, die Biochemie oder die Kernchemie bearbeiten. Lernprogramme online oder als Software in Form von CDs und DVDs veranschaulichen den Lehrstoff in Form von Grafiken und Videos oder Animationen, die Experimente zeigen, enthalten Formeln und Lexika mit Fachbegriffen, Übungen und Kontrollaufgaben.

Einige Lernprogramme, die mit dem Simulationssystem arbeiten, ermöglichen zudem chemische Experimente interaktiv selbst aufzubauen und durchzuführen. Chemie Lernprogramme eignen sich sowohl für Schüler, die durch diese Lernprogramme ihr Wissen festigen und eventuelle Lücken schließen möchten, als auch als Nachhilfeform in Vorbereitung auf Prüfungen oder das Abitur. Während des Chemiestudiums oder für Erwachsene sind Lernprogramme hilfreich bei der Auffrischung und als Nachschlagewerke. 

Dabei spielt es keine Rolle, ob man sich über die Chemie der Kristalle, die genetische Biochemie, organische Chemie der fossilen Rohstoffe oder einen anderen Bereich informieren bzw. weiterbilden möchte. Vielen Menschen ist ein Programm oft auch wesentlich angenehmer, als sich in einem Raum mit mehreren Schülern bzw. Stundenten über „Detailfragen“ zu informieren, weil sie hier lieber größere Fragen stellen und durch ein Lernprogramm, besser vorbereitet und motiviert sind. Schließlich kann die Chemie mit ihrer Vielfalt, auch unterschiedliche Menschen interessieren.

 

Mehr Tipps, Software und Ratgeber zum Lernen und Thema Bildung:

 

Teilen:

Kommentar “Chemie Lernprogramme”

  1. Ich finde die Chemieprogramme ein bisschen schwierig. Klar können sie gut erklären und auch beim Lernen echt helfen. Aber es ist noch ein großer Unterschied, ob man Experimente nur am Bildschirm sieht oder live dabei ist bzw. sie selbst durchführen kann.

Kommentar verfassen